Zum Hauptinhalt springen

Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe, Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie & Reproduktionsmedizin, MIC I-Zertifizierung

Dr. med. Ensar Hajder

Beruflicher Werdegang:

  • 2021 - Promotion zum Dr. med. - Universitätsklinikum Essen

  • 2021 - MIC I-Zertifizierung - Universitätsfrauenklinik Saarland

  • 2016 - Approbation / Staatsexamen Studium der Humanmedizin - Universität Duisburg-Essen

Publikationen:

Mitgliedschaften:

  • Mitglied - Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE)

  • Mitglied - Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V. (DGGG)